Aktuelles aus Lateinamerika
Adveniat informiert

Mit Sorge beobachtet Adveniat-Bischof Franz-Josef Overbeck die politische Entwicklung in Bolivien. „Die Grundpfeiler eines demokratischen Staates wie zum Beispiel die Gewaltenteilung werden untergraben“, sagte der Vorsitzende der Bischöflichen Kommission Adveniat zum Abschluss...

weiterlesen

Nicaragua hat den wohl bislang blutigsten Tag seit Ausbruch der Proteste Mitte April erlebt. Nach Angaben des nicaraguanischen Zentrums für Menschenrechte sind am Sonntag 38 Menschen bei den Unruhen ums Leben gekommen. 

weiterlesen

Papst Franziskus will vom 23. bis 27. Januar 2019 Panama besuchen, bestätige der Vatikan. Anlass ist der Weltjugendtag, der im Januar in Panama-Stadt stattfindet.

weiterlesen

Essen.

Die Liebe zu Lateinamerika hat das halbe Leben von Prälat Dieter Spelthahn geprägt - ob als Priester in Argentinien oder später als Geschäftsführer des Lateinamerika-Hilfswerks Adveniat. Auch mit 80 ist er dem Kontinent noch verbunden.

weiterlesen

Peru.

Für die ursprünglichen Völker im Amazonasgebiet bedeutet Wasser Leben. Stadtbewohner sehen Flüsse dagegen als Wasserstraßen, Energielieferanten und Orte zur Ausbeutung von Ressourcen. Die Anwältin Nancy Verónica Shibuya von der Adveniat Partnerorganisation "Centro Amazónico de...

weiterlesen